Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009c085/kultur-bunny/wp-includes/plugin.php on line 600

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009c085/kultur-bunny/wp-includes/plugin.php on line 600

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_where() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009c085/kultur-bunny/wp-includes/plugin.php on line 291

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_groupby() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009c085/kultur-bunny/wp-includes/plugin.php on line 291

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_fields() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009c085/kultur-bunny/wp-includes/plugin.php on line 291

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w009c085/kultur-bunny/wp-includes/plugin.php on line 291
Am Computer Musik Komponieren | Kultur Bunny

Komponieren mit iNudge

Kommentiere Posted by

Kompositions_Tool

In jedem von uns steckt ein kleiner Mozart oder Beethoven. Mit dem iNude von Hobnox lässt sich jetzt das musikalische Genie herauskitzeln. Das Komponieren funktioniert mit diesem auf Flash basierenden Tool, ohne zuvor sämtliche Tonarten zu büffeln. Auf einer in Quadrate unterteilten Fläche kann jeder Komponist entsprechende Felder markieren und so die einzelnen Töne seines Musikstücks festlegen. Ein Grundbeat wird nach Wunsch fertig geliefert. Wer möchte, kann mit dem Kompositions-Tool iNudge für seine Liebsten ein Lied schreiben oder sich einfach nur die Zeit während der Mittagspause vertreiben.

Hier ist der Link zu iNudge

Die Idee ist frisch geklaut von Basic Thinking

Kategorie MusikSende den Artikel
19 Oktober 2009

Kein Leser hat zu " Komponieren mit iNudge" einen Kommentar geschrieben

Gib einen Kommentar ab

  Benutzername [*]

  Email Addresse [*]

  Website

Antwortfeed der Kommentare verfolgen

Kommentar:

Bitte beachten: Die Kommentare werden moderiert. Bitte nicht Kommentare mehrfach versenden. Danke